Vereinbarte Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, bitte 24 Stunden vorher absagen.

Nicht rechtzeitig abgesagte Termine werden verrechnet.

Rechtzeitig bedeutet, dass der Therapeut noch die Möglichkeit hat, den Termin anderweitig zu vergeben also an einem regulären Arbeitstag MO-SA und 24h im voraus.

Bitte vereinbaren Sie Termine nach telefonischer Absprache oder via Email. Besten Dank.